Link auf das Hauptmenü Link auf die Untermenüpunkte Link auf Inhaltsbereich

Hilfe zum Lebensunterhalt

Die Hilfe zum Lebensunterhalt deckt den notwendigen Lebensunterhalt von Menschen, deren wirtschaftliche Existenz auf andere Weise nicht gesichert werden kann. Der notwendige Lebensunterhalt umfasst insbesondere Ernährung, Unterkunft, Kleidung, Körperpflege, Hausrat, Heizung und persönliche Bedürfnisse des täglichen Lebens.

Auch die Hilfe zum Lebensunterhalt soll wie alle Hilfen im Leistungskatalog der Sozialhilfe nach dem SGB XII den Leistungsberechtigten die Führung eines menschenwürdigen Lebens ermöglichen.

Hilfe zum Lebensunterhalt steht bedürftigen Personen zu, die keinen Anspruch auf Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung, Arbeitslosengeld II und Sozialgeld haben (Erwerbsfähigkeit von weniger als drei Stunden täglich, aber nicht dauerhaft).

Kontakt:
Fachbereich Familie, Jugend und Soziales
Fachdienst Soziales
Lutz Karl Achenbach
Tel.: 06421/405-1419
Fax: 06421/405-1401
E-Mail: AchenbachL@marburg-biedenkopf.de

Formulare:

Antrag auf Leistungen nach SGB XII mit Hinweisen
Mietbescheinigung